Entdecken Sie die Stuttgarter Museen - direkt und bequem vom Hotel Unger aus zu erreichen

Landesmuseum Württemberg Im Alten Schloss in Stuttgart ist das Württembergische Landesmuseum. Es zeigt die Geschichte Württembergs und des Schwabenlandes von den Kelten bis heute. Ausserdem die Glassammlung Ernesto Wolf und eine grosse Sammlung an historischen Musikinstrumenten im benachbarten Fruchtkasten.
Staatsgalerie Stuttgart
Die Alte und die Neue Staatsgalerie in Stuttgart verfügen über eine der bekanntesten Kunstsammlungen. Neben moderner Kunst und  alter Malerei beherbergt die Staatsgalerie eine umfangreiche grafische Sammlung.
Die Neue Staatsgalerie ist ein Bau des britischen Architekten James Stirling
Kunstmuseum Stuttgart Der markante Museumsbau am Schlossplatz zeigt die Sammlung der Galerie der Stadt Stuttgart, die bedeutende Bestände von Künstlern wie Otto Dix, aber auch Willi Baumeister, Adolf Hölzel, Rebecca Horn sowie vielen anderen bekannten Künstlerinnen und Künstlern. Im obersten Stock befindet sich ein Restaurant mit einem sprekatkulären Blick auf die Stadt.
Mercedes-Museum Vom ersten Automobil der Welt über die Sicherheitsfahrgastzelle bis hin zu den Silberpfeilden - die Geschichte des Automobils.
Porsche-Museum Die Sportwagen aus Zuffenhausen, aber auch andere Porsches, wie Traktoren, made in Zuffenhausen.
Linden-Museum Museum für Erd- und Völkerkunde
Museum am Löwentor Der Schwäbische Lindwurm: hier ist er zu besichtigen. Das Naturkundemuseum zeigt unter anderem viele Funde aus dem Schwäbischen Jura
Weinbaumuseum Uhlbach Die alte Uhlbacher Kelter zeigt die Entwicklung des Weinbaus seit römischer Zeit bis heute
Theodor-Heuss-Haus "Em Heuss sei Häusle", das Wohnhaus des ersten Präsidenten der Bundesrepublik Deutschland, Theodor Heuss, am Stuttgarter Killesberg. Die Ausstellung zeigt Leben und Werk des Journalisten, Schriftstellers und Politikers Theodor Heuss, gibt bare auch einen Einblick in das Schaffen seiner Frau, der Grafikerin Elly Heuss-Knapp.
Württembergischer Kunstverein Der Württembergische Kunstverein stellt im markanten Kuppelbau mit dem goldenen Hirsch, dem Kunstgebäude, ebenfalls direkt am Schlossplatz, aus.